Sie sind hier: Home

Datenschutz

Datenschutzerklärung

§ 1 Information über die Erhebung personenbezogener Daten

(1) Im Folgenden informieren wir über die Erhebung personenbezogener Daten bei Nutzung unserer Website. Personenbezogene Daten sind alle Daten, die auf Sie persönlich beziehbar sind, z. B. Name, Adresse, E-Mail-Adressen, Nutzerverhalten.

(2) Verantwortlicher gem. Art. 4 Abs. 7 EU-Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO) ist mk-messtechnik GmbH, Zeppelinstr. 1, 73274 Notzingen, Deutschland,
E-Mail: datenschutz(at)mkemc.com
Unseren Datenschutzbeauftragten erreichen Sie unter a.zimmermann(at)consilium-zimmermann.eu oder unserer Postadresse mit dem Zusatz "der Datenschutzbeauftragte".

(3) Bei Ihrer Kontaktaufnahme mit uns per E-Mail werden die von Ihnen mitgeteilten Daten (Ihre EMail- Adresse, Ihr Name und Ihre Telefonnummer, ggf. Ihre Adresse) von uns gespeichert, um Ihre Fragen zu beantworten. Die in diesem Zusammenhang anfallenden Daten löschen wir, nachdem die Speicherung nicht mehr erforderlich ist, oder schränken die Verarbeitung ein, falls gesetzliche Aufbewahrungspflichten bestehen.

(4) Falls wir für einzelne Funktionen unseres Angebots auf beauftragte Dienstleister zurückgreifen oder Ihre Daten für werbliche Zwecke nutzen möchten, werden wir Sie untenstehend im Detail über die jeweiligen Vorgänge informieren. Dabei nennen wir auch die festgelegten Kriterien der Speicherdauer.

§ 2 Ihre Rechte

(1) Sie haben gegenüber uns folgende Rechte hinsichtlich der Sie betreffenden personenbezogenen Daten:

• Recht auf Auskunft,
• Recht auf Berichtigung oder Löschung,
• Recht auf Einschränkung der Verarbeitung,
• Recht auf Widerspruch gegen die Verarbeitung,
• Recht auf Datenübertragbarkeit.

(2) Sie haben zudem das Recht, sich bei einer Datenschutz-Aufsichtsbehörde über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch uns zu beschweren.

§ 3 Erhebung personenbezogener Daten bei Besuch unserer Website

(1) Bei der bloß informatorischen Nutzung der Website, also wenn Sie sich nicht registrieren oder uns anderweitig Informationen übermitteln, erheben wir nur die personenbezogenen Daten, die Ihr Browser an unseren Server übermittelt. Wenn Sie unsere Website betrachten möchten, erheben wir die folgenden Daten, die für uns technisch erforderlich sind, um Ihnen unsere Website anzuzeigen und die Stabilität und Sicherheit zu gewährleisten (Rechtsgrundlage ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 Buchstabe f DSGVO):

• IP-Adresse
• Datum und Uhrzeit der Anfrage
• Zeitzonendifferenz zur Greenwich Mean Time (GMT)
• Inhalt der Anforderung (konkrete Seite)
• Zugriffsstatus/HTTP-Statuscode
• jeweils übertragene Datenmenge
• Website, von der die Anforderung kommt
• Browser
• Betriebssystem und dessen Oberfläche
• Sprache und Version der Browsersoftware.

(2) Wenn Sie auf unserer Website ein Konto anlegen, sich in Ihrem Konto anmelden, Daten über ein Formular übermitteln oder sonstige Eingaben machen, werden diese Daten übertragen und verarbeitet, soweit dies erforderlich ist für

• die Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung (Art. 6 Abs. 1 lit. c) DSGVO)
• vorvertragliche Maßnahmen oder die Erfüllung eines Vertrags (lit. b) DSGVO)
• die Wahrung unserer berechtigten Interessen (Art. 6 Abs. 1 lit. f) DSGVO). Unter anderem sind dies die Abwicklung von Geschäftsbeziehungen, die Beantwortung von Kundenanfragen, interne Verwaltungszwecke (z B. Buchhaltung) sowie Sicherheitsbelange (z. B. IT-Sicherheit, Vorbeugung von Straftaten, Compliance-Untersuchungen, ...). Zum Newsletter siehe §4.

(3) Bestellung auf unserer Website:

• Bei einer Bestellung werden Ihre personenbezogenen Daten sowie Daten zu den gekauften Produkten und zur Bezahlmethode erfasst. Diese werden per E-Mail an die mk-messtechnik GmbH als Shopbetreiber und Sie als Kunden übertragen.

• Wählen Sie PayPal (Express) als Bezahldienst, werden Sie auf die Website dieses Dienstleisters (PayPal (Europe) S.à r.l. et Cie, S.C.A, 22-24 Boulevard Royal, L-2449 Luxemburg) weitergeleitet. Dabei werden personenbezogene Daten übertragen, darunter Ihr Name, Ihre Lieferadresse, der Gesamtbetrag und die Währung. Auf der Website des Dienstleisters können gemäß dessen Datenschutzerklärung weitere personenbezogene Daten erfasst oder Cookies gesetzt werden. Darauf haben wir keinen Einfluss.

(4) Zusätzlich zu den zuvor genannten Daten werden bei der Nutzung unserer Website Cookies auf Ihrem Rechner gespeichert. Bei Cookies handelt es sich um kleine Textdateien, die auf Ihrer Festplatte dem von Ihnen verwendeten Browser zugeordnet gespeichert werden und durch welche der Stelle, die den Cookie setzt (hier durch uns), bestimmte Informationen zufließen. Cookies können keine Programme ausführen oder Viren auf Ihren Computer übertragen. Sie dienen dazu, das Internetangebot insgesamt nutzerfreundlicher und effektiver zu machen.

(5) Einsatz von Cookies:

a) Diese Website nutzt folgende Arten von Cookies, deren Umfang und Funktionsweise im Folgenden erläutert werden:

- Transiente Cookies (dazu b)
- Persistente Cookies (dazu c)

b) Transiente Cookies werden automatisiert gelöscht, wenn Sie den Browser schließen. Dazu zählen insbesondere die Session-Cookies. Diese speichern eine sogenannte Session-ID, mit welcher sich verschiedene Anfragen Ihres Browsers der gemeinsamen Sitzung zuordnen lassen. Dadurch kann Ihr Rechner wiedererkannt werden, wenn Sie auf unsere Website zurückkehren. Die Session-Cookies werden gelöscht, wenn Sie sich ausloggen oder den Browser schließen.

c) Persistente Cookies werden automatisiert nach einer vorgegebenen Dauer gelöscht, die sich je nach Cookie unterscheiden kann. Sie können die Cookies in den Sicherheitseinstellungen Ihres Browsers jederzeit löschen.

d) Sie können Ihre Browser-Einstellung entsprechend Ihren Wünschen konfigurieren und z. B. die Annahme von Third-Party-Cookies oder allen Cookies ablehnen. Wir weisen Sie darauf hin, dass Sie dann eventuell nicht mehr alle Funktionen dieser Website nutzen können.

e) Wir setzen Cookies ein, um Sie für Folgebesuche identifizieren zu können, falls Sie über einen Account bei uns verfügen. Andernfalls müssten Sie sich für jeden Besuch erneut einloggen.

§ 4 Erhebung personenbezogener Daten für unseren Newsletter

(1) In unserem Newsletter informieren wir Sie in regelmäßigen Abständen über Neuigkeiten zu unseren Produkten (Rechtsgrundlage ist Art. 6 Abs. 1 Buchstabe f DS-GVO und § 7 Abs. 3 UWG). Dazu speichern und verarbeiten wir Ihre Teilnehmerdaten (darunter Anrede, Vor-/Nachname, Firma, Land und E-Mail Adresse). Haben wir Ihre E-Mail Adresse im Zusammenhang mit dem Verkauf einer Ware oder Dienstleistung erhalten und haben Sie dem nicht widersprochen, behalten wir uns vor, Ihnen Angebote zu ähnlichen Produkten zuzusenden.

(2) Bei der Anmeldung zum Newsletter auf unserer Website müssen Sie Ihre Einwilligung zu der Verwendung Ihrer Daten gemäß dieser Datenschutzerklärung erteilen. Dabei speichern wir neben den von Ihnen eingegeben Teilnehmerdaten auch Daten zum Nachweis Ihrer erfolgten Einwilligung (darunter Anmeldedatum und IP-Adresse). In beiden Fällen können Sie der Verarbeitung Ihrer Daten für den Newsletter jederzeit widersprechen entweder per E-Mail (Kontakt siehe § 1) oder über einen Link zum "Abmelden" im Newsletter.

(3) E-Mail-Server speichern Daten über technische Abläufe. Da der Newsletter als E-Mail versandt wird, werden dabei solche Daten erhoben, zum Beispiel dass der Newsletter an eine bestimmte E-Mail Adresse nicht zugestellt werden konnte. Darüber hinaus verzichten wir explizit darauf, das Verhalten der Empfänger zu verfolgen und statistisch auszuwerten. Wir nutzen insbesondere weder so genannte Zählpixel noch Tracking Links.

(4) Für den Newsletter erfolgt eine Datenübermittlung an einen Dienstleister im EWR gemäß § 1 Abs. (4). Es werden keine Daten außerhalb der EU oder des EWR verarbeitet.

§ 5 Einbettung von YouTube Videos auf unserer Website

(1) Auf unserer Website sind Videos eingebettet, die über die Videoplattform YouTube (Google Ireland Limited, Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Irland) bereitgestellt werden. Grundlage dafür ist das berechtigte Interesse (Art. 6 Abs. 1 Buchstabe f DS-GVO), unseren Besuchern multimediale Informationen zu unseren Produkten anzubieten.

(2) Die Datenschutzerklärung von Google finden Sie unter https://policies.google.com/privacy. Die mk-messtechnik GmbH hat keinen Einfluss darauf, wo die Videoplattform ihre Daten speichert. Die Standorte können außerhalb der EU liegen.

(3) Besuchen Sie eine unserer Seiten mit einem eingebetteten Video, werden Daten an YouTube und das DoubleClick-Werbenetzwerk übertragen. Sie müssen dem vorab zustimmen, indem sie im Cookie-Controlcenter die Funktion "YOUTUBE" aktivieren. Haben Sie die Funktion deaktiviert, wird Ihnen anstatt des eingebetteten Videos ein Hinweis angezeigt.

(4) Die YouTube Videos sind im "Erweiterten Datenschutzmodus" in unsere Website eingebettet. Gemäß YouTube werden in diesem Modus keine Cookies zur Analyse des Nutzungsverhaltens gesetzt. Sind Sie in YouTube mit Ihrem Account angemeldet oder klicken Sie auf ein Video, so dass Sie zu einer anderen Website weitergeleitet werden, kann dies trotzdem zu einer Analyse des Nutzerverhaltens führen.

Um Ihnen ein komfortables Surf-Erlebnis zu bieten, setzten wir Cookies ein. Da uns aber Ihre Privatsphäre am Herzen liegt, verwenden wir diese nicht dazu, Sie ohne Ihr Wissen zu identifizieren oder Ihre Aktionen nachzuverfolgen. Wenn wir personenbezogene Cookies speichern müssen – zum Beispiel für die Abwicklung Ihres Einkaufs – tun wir dies nur mit Ihrem vorherigen Einverständnis. Mehr dazu lesen Sie bitte in unserer Datenschutzerklärung. Erweiterte Einstellungen